Hamburg Erklär Buch

Junius

Hamburg Erklär Buch

Hamburg Erklär Buch

€18,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Warum ist der Hamburger Hafen so groß und wichtig? Wo streiten sich die »Bestimmer« der Stadt und worüber? Wie kommen Strom und Wasser in die Wohnungen, und wohin verschwindet der ganze Müll, den die Leute in Hamburg jeden Tag produzieren? Kind- und sachgerechte Aufklärung über diese und viele weitere Fragen geben Jan & Jörn, zwei waschechte Hamburger von ungleicher Statur, in diesem Kindersachbuch. Auf einer unterhaltsamen und lehrreichen Tour quer durch die Stadt erzählt der lange und schlaue Jörn von den vielen komplizierten Abläufen, die eine große Stadt wie Hamburg in Gang halten – die Bilder dazu stammen von dem wollhaarigen Zeichengenie Jan und laden zur Entdeckung von hunderterlei kleinen Einzelheiten ein. Das Große Hamburg-Erklär-Buch ist für Selbstleser im Grundschulalter genauso ein Vergnügen wie für neugierige Zuhörer im Vorschulalter. Und auch die Erwachsenen können beim Vor- und Mitlesen noch so einiges über die Elbmetropole lernen.Die Themen: 1. Alster, Fleete und Kanäle; 2. Rathaus, Börse und Presse; 3. Arbeit, Büro und Kontorhäuser; 4. Hafen, Tunnel und Brücken; 5. Verkehr, Bahnhof und Flughafen; 6. Speicherstadt und Hafencity; 7. Wohnen, Stadtentwicklung und Hamburg früher; 8. Fernreisen, Aus- und Einwanderung; 9. Wasser, Strom und Müll; 10. Freizeit, Parks und Hagenbeck; 11. Sport; 12. Museen, Kunst und Bücherhallen; 13. Einkaufen und Waren aus Hamburg; 14. Polizei, Feuerwehr und Krankenhaus Dr. Jörn Tietgen, geb. 1969, Studium der Politikwissenschaft und Geschichte in Hamburg und Edinburgh, ist langjähriger Mitarbeiter bei Stattreisen Hamburg e.V. und Autor zahlreicher Hamburg-Bücher. Jan Kruse, geb. 1970, betreibt mit seiner Frau unter dem Namen »Human Empire Shop« einen Laden im Hamburger Schanzenviertel und das gleichnamige Design- und Illustrationsstudio. Seit 15 Jahren illustriert er für Firmen und Magazine, u.a. Die Zeit, Spiegel, New York Times Magazine, Stern, Süddeutsche Zeitung. 2. Auflage 2016 32 Seiten 32,5 x 26,5 cm vollständig vierfarbig illustriert ISBN 978-3-88506-770-2